Gedanken zum Tag

Manchmal sind wir getrieben von etwas was wir nicht einmal wissen
wieso uns das so antreibt….
manchmal fühlen wir uns so verloren inmitten der Zeit der Hektik und wissen nicht einmal was Zeit ist….
manchmal erheben sich Gedanken in uns, Gedanken der Zuversicht, der Ruhe, der Verbundenheit…
doch es fehlt vielfach die Sinnhaftigkeit diesen Moment zu genießen….
so vieles muss noch erledigt werden, so vieles will noch getan werden…
Es ist keine verlorene Zeit sich sich selber gegenüber zu öffnen,
der Gewinn liegt im erkennen der Verbundenheit zu allen was ist…
Lass es keine Floskel sein, lass es zu einen Gefühl werden…
sei Liebe ❤️ KS

Weiterlesen

Gedanken zum Tag

Alles und jedes unterliegt der Natur der Veränderung.
Veränderungen gehören zum Leben einfach dazu, alles ist immerzu in Veränderung. Ohne Veränderung gäbe es kein Leben.

Alles ist in ständiger Bewegung, auch ein scheinbarer Stillstand ist Teil wertvoller Veränderungen im Leben allen SEINS 

„Nutze deine Macht, Dinge zu verändern die Veränderbar sind.
Nutze deine innere Weisheit, die Dinge so zu verstehen wie sie sind,
und nutze deine emotionale Intelligenz, um dich am Leben zu erfreuen“
❤ KS.

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Gedanken zum Tag

„SEIN – dieses wunderbare Sein ist es , das uns immer wieder weiter treibt, uns immer wieder Mut verleiht um weiter zu gehen, uns jede scheinbare Hürde überspringen lässt, uns durch jedes Tief immer höher steigen lässt. Diese Freude am Sein ist es die uns strahlen lässt, als wäre uns noch nie ein Tief begegnet, als ob es nichts anderes gäbe als Frohgesang und Lobeshymnen, als ob wir wüssten wie wunderbar großartig unser Sein wirkt….doch so wie der kleine Stein nichts davon weiß wie viele Wellen er durch sein fallen in Bewegung setzt, sind auch wir uns meist nicht bewusst welch grenzenloses weite Wirken unser Sein hat.“ ❤ KS

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Gedanken zum Tag

„Im Wissen des Nichtswissens erfüllt sich
mein Raum mit unendlicher Leichtigkeit und Freude.
Wir können diese Welt mit all seiner Herrlichkeit und Genialität
gar nicht erfassen, drum lassen wir es einfach 😉
Lerne den Raum des Hier und Jetzt zu erleben,
in diesen Raum findest du alles was du benötigst.
Und versuch nicht ihn starr zu halten, sondern lass ihn wandeln.
Versuch nicht ihn festzuhalten, sondern lass ihn gestalten.
Versuch nicht bescheid zu wissen, sondern lass dem Fluß freien lauf,
und du wirst stauen was in diesem Raum alles ist!“
Alles Licht und Liebe ❤ KS

Bild von beate bachmann auf Pixabay

 

Gedanken zum Tag

„Neuformatierung – es einfach geschehen lassen – schwimm mit dem Strom, lass los und lass dich treiben – hör auf etwas zu wollen, lerne zu verstehen.
Wenn wir gewillt sind zu verstehen, haben wir schon gewonnen.
Seien wir gewillt uns dem Fluß des Lebens hinzugeben, uns auf das Fließen zu konzentrieren und nicht auf die Beeinflussung dessen,
Wenn du gewillt bist zu verstehen, dass mit dem Strom zu schwimmen eine Hingabe, ein Vertrauen in dein SEIN bedeutet, erlaubst du dem Leben sich vor dir zu entfalten“
Alles Licht und Liebe ❤ KS